DIY marble board + Giveaway

·



Heute gibt es nach seehr langer Zeit mal wieder ein DIY für euch. Und zwar wie man dieses schöne Mamor Board in wenigen Schritten gestalten kann. Zu erst müsst ihr eurem Baumarkt um die Ecke einen Besuch abstatten. Dort findet ihr Klebefolie mit Mamor Print. Dann kauft ihr euch noch irgendein Holzboard am besten lackiert, da die Folie dann besser hält, und eine Halterung für die Wand. Bei mir hat die Folie 7€, das Board 2€ und die Halterung 6€ gekostet. Also insgesamt 15€, was ich echt Ok für so ein stylisches Board finde. 
Jetzt sucht ihr euch ein ruhiges Plätzchen  an dem ihr das Board bekleben könnt. Am besten die Folie vorher zuschneiden und ausgebreitet mit etwas wie einem Buch beschweren, damit sie sich nicht so schnell wieder einrollt. Nachdem ihr ein bisschen gewartet habt und die Folie sich nicht mehr so stark aufrollt, könnt ihr nun beginnen das Board zu bekleben. Am besten zieht ihr erst ein Teil der Schutzfolie ab und drückt die Klebefolie dann nach und nach an das Board. Mit einer Girokarte oder einer alten Kundenkarte könnt ihr die Folie besser Glatt streichen und und Blasen nach außen rausdrücken. An den Ecken müsst ihr ein paar clevere Einschnitte machen, so wie als wenn ihr ein Schulbuch beklebt; musste bestimmt jeder schon mal machen. Sind am Ende noch Bläschen vorhanden, könnt ihr in diese mit einer Nadel vorsichtig einstechen und sie dann glattstreichen.

Nach dem bekleben einfach an die Wand bauen und fertig :)


Gewinnspiel


Da bis jetzt leider noch nicht so viele an dem wirklich tollen Gewinnspiel teilgenommen haben, habt ihr jetzt noch die Chance bis zum 31.01.16  diese tollen Sneaker in der Größe 39 1/3 zu gewinnen.

Kommentare:

  1. Das Board ist wirklich toll geworden, sieht total schick aus :)
    Die Schuhe sind echt schön, bloß leider habe ich viel zu große Füße für sie :D

    AntwortenLöschen
  2. Eine super Idee mit dem Regal!
    Hätte im ersten Moment nicht gedacht, dass es nur eine Folie ist.
    Alles Liebe,
    Vanessa
    MademoisellePinette

    AntwortenLöschen
  3. Super schönes Board und tolles DIY! :) das werde ich eventuell auch mal nachmachen! :)

    Liebe Grüße, Jessi von ressica's ♡

    AntwortenLöschen
  4. Das Regal sieht voll schön aus !

    AntwortenLöschen
  5. Super schöne DIY-Idee.
    Das Regal ist wirklich klasse geworden.

    Alles Liebe
    Hannah

    AntwortenLöschen
  6. Wow, sehr sehr coole Idee! :) Ich finde es sieht super aus und ist momentan sogar richtig im Einrichtungstrend.

    AntwortenLöschen