Eigenes Gym Zuhause?

·






Hallo meine Lieben,

ich bin grade fleißig dabei unseren Dachboden der neuen Wohnung in ein Homegym zu verwandeln. Ok ich gebe zu, bis jetzt sieht er noch sehr unfertig aus. Die Wände sind bereits neu tapeziert und der Boden ist soweit rausgerissen und bereit um neu verlegt zu werden. Links in der Ecke könnt ihr noch ein Überbleibsel des nicht so ansehnlichen roten Teppichs erkennen. Ich werde euch natürlich alles zeigen, wenn alles fertig ist.
Jetzt aber erst einmal zu meinen neuen Sportklamotten, die ich mir wieder bei ABOUT YOU bestellt habe und in die ich mich wieder absolut verliebt habe. Diesmal wollte ich gerne zwei außergewöhnliche Sporttights haben und ich denke mit den Mustern ist mir das ganz gut gelungen. Ich finde sie wirklich unglaublich cool, oder was sagt ihr dazu?
Dann brauchte ich noch dringend coole Trainingshandschuhe, da ich im Gym viel mit Langhanteln arbeite und dabei die Hände doch sehr in Mitleidenschaft gezogen werden und anfangen zu brennen. Die lilanen von Reebok im Military Style sind genau mein Geschmack und passen in der Größe M perfekt :)

Was sagt ihr zu meinen neuen Sportsachen?








Kommentare:

  1. Ein Gym daheim ist sicher nicht verkehrt. Deine Sportklamotten sehen auf jeden Fall schon einmal sehr gut aus und ich bin schon auf den fertigen Raum gespannt :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch schon oft mit dem Gedanken gespielt, mir daheim meine eigenes kleines Gym zu bauen. Weil ich mich im meinem alten Fitnessstudio nicht so richtig wohl gefühlt habe. Mittlerweile bin ich aber in einem neuen Studio ai-fitness.de und dort fühle ich mich jetzt auch wieder richtig wohl. Also wird mein privates Gym wohl noch etwas warten müssen. Ich finde übrigens deine Sporttights richtig toll! ;-)

    Liebe Grüße,
    Lydia

    AntwortenLöschen