10 Tipps für lange Haare

·
Hallo meine Lieben,

da ich oft Komplimente für meine Haare bekomme, wollte ich euch ein paar Tipps für lange Haare geben, denn viele Mädchen träumen ja davon schöne lange Haare zu haben.

1. Shampoos und Spülungen ohne Silikone verwenden (z.B von Alverde).

2. Spitzenschneiden sollte nicht vernachlässigt werden, denn sonst frisst sich der Spliss hoch und ihr müsst nachher sehr viel von euren Haaren abschneiden.

3. Haaröl benutzen, das könnt ihr euch jeden Tag in die Spitzen einkneten und das schützt wirklich ungemein vor Spliss!

4. Wenn ihr wollt könnt ihre eure Haare nach Mondscheinphasen schneiden, ich probiere es seit zwei Monaten. Viele schwören darauf und man kanns ja mal ausprobieren oder? Je nach dem wann man seine Haare schneidet, sollen sie schneller oder stärker wachsen. Hier könnt ihr nachschauen, wann ihr eure Haare nach Mondscheinphasen schneiden könnt.

5. Mit einem Dutt schlafen. Denn durch das Umherwelzen im Bett, erleiden die Haare sehr viel Reibung. Tragt ihr einen Dutt ist die Reibungsfläche geringer.

6. Benutzt Haargummis ohnen Metall! Denn diese machen die Haare kaputt!

7. Haarbürsten aus Holz und mit Schweineborsten benutzen, denn solche Haarbürsten sind viel besser für eure Haare als aus künstlichen Borsten.

8. Vermeidet das Glätten und Heißföhnen eurer Haare. Lasst sie am besten einfach Lufttrocknen oder Föhnt sie auf unterster Hitzestufe. Wenn ihr sie glättet oder locken wollt, dann benutzt auf jeden Fall ein Hitzeschutzspray.

9. Färbt eure Haare nicht zu oft. Denn auch das greift die Haare super doll an. Besonders blondieren ist sehr schlecht für eure Haare. Benutzt lieber Blondsprays, die sind etwas milder, als Blondfärbungen.

10. Wascht eure Haare nicht jeden Tag, denn zum einen verliert ihr beim Bürstern der Haare nach dem Waschen sehr viele Haare und euern Haaren wird der Fettfilm entzogen. Alle 2 Tage sollten ausreichen. Nach dem Waschen die Haare einfach nochmal kalt abpülen. Das verschließt die aufgerauten Haarphasern wieder.

Ich hoffe ich konnte euch damit etwas weiterhelfen!

LOVE SANDRA FELICIA


Kommentare:

  1. Sehr interessant :) Und du bist wirklich sehr hübsch. Mit einem geflochtenen Zopf schlafen, hilft auch ziemlich :)
    diamonds aren't forever

    AntwortenLöschen
  2. super post :-) echt traumhaft schöne haare *__* also welches haaröl kannst du denn empfehlen da find ich einfach nicht das richtige:/ wäre echt lieb wenn du uns antworten würdest:-))
    liebe grüße <3

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Bilder & du schaust echt bildhübsch aus :))
    http://takeariskforthis.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. oh gut, dann amche ich ja schon viel richtig, von dem monscheinkalender - schneiden habe ich auch schon gehört. halte mcih auf dem laufenden ob es klappt.
    kennst du den spitzenschnitt. ist super da muss man von den löpngen nciht so viel abschneiden.

    lg
    http://rockinglace.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

  5. Hello :) You have a beautiful blog!

    Maybe we can follow each other?

    I will be glad if you visit my blog))

    welcome :)

    http://anngrigorieva.blogspot.ru/

    http://anngrigorieva.blogspot.ru/

    http://anngrigorieva.blogspot.ru/

    AntwortenLöschen
  6. du bist sehr hübsch und deine haare sind wirklich wunderschön! :)

    AntwortenLöschen
  7. Toller Post und wirklich schöne Bilder!
    Deine Haare sind so schön

    LG Franzi
    www.fraber-fashion.blogspot.de

    AntwortenLöschen